Pulmonale Hypertonie - aktuelle Forschung

Die Forschung auf dem Gebiet der pulmonalen Hypertonie hat in den letzten Jahren bedeutende Fortschritte erzielt. Nach wie vor herrscht in diesem Feld eine rege wissenschaftliche Aktivität in allen Bereichen der Diagnostik und Therapie. Der Kenntnisstand befindet sich daher auch in stetigem Wandel. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen aktuelle Informationen zum derzeitigen Stand der Forschung präsentieren.

Weiterhin möchten wir Ihnen hier auch eine Übersicht klinischer Studien geben, die derzeit zur Diagnostik und Therapie der pulmonalen Hypertonie durchgeführt werden.

Diagnostische Studien:

Studienname: Early, Simple and Reliable Detection of Pulmonary Arterial Hypertension (PAH) in Systemic Sclerosis (SSc)
Kürzel: DETECT
Patienten: Sklerodermiepatienten ohne vordiagnostizierte PAH
Beschreibung: Diese Studie analysiert nicht-invasive diagnostische Verfahren zur sicheren und frühen Erkennung einer pulmonal arteriellen Hypertonie bei Patienten mit systemischer Sklerodermie.
Status: Einschlussphase beendet
Hier klicken für weitere Informationen

Therapeutische Studien:

Studienname: A Study of First-Line Ambrisentan and Tadalafil Combination Therapy in Subjects With Pulmonary Arterial Hypertension (PAH)
Kürzel: AMBITION
Patienten: Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie (PAH)
Beschreibung:  Randomisierte, plazebokontrollierte Multizenterstudie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit einer Kombitherapie aus Ambrisentan+Tadalafil vs Ambrisentan-Monotherapie bei Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie
Substanz: Ambrisentan / Tadalafil
Status: Rekrutierungsphase
Hier klicken für weitere Informationen

 

Studienname: ACT-293987 in Pulmonary Arterial Hypertension
Kürzel: GRIPHON
Patienten: Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie (PAH)
Beschreibung:  Randomisierte, plazebokontrollierte Multizenterstudie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von ACT-293987 bei Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie
Substanz: ACT-293987
Status: Rekrutierungsphase
Hier klicken für weitere Informationen

Studienname: Evaluation of the Pharmacodynamic Effect of the Combination of Sildenafil and Riociguat on Blood Pressure and Other Safety Parameters
Kürzel: PATENT PLUS
Patienten: Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie
Beschreibung:  Randomisierte, plazebokontrollierte Multizenterstudie zur Bewertung der Sicherheit von Riociguat zusätzlich zu Sildenafil bei Patienten mit PAH
Substanz:  Riociguat
Status: Rekrutierungsphase
Hier klicken für weitere Informationen

Studienname: A Study to Evaluate Efficacy and Safety of Oral BAY63-2521 in Patients With chronic thromboembolic pulmonary hypertension (CTEPH)
Kürzel: CHEST-1
Patienten: Patienten mit chronisch thromboembolischer pulmonaler Hypertonie (CTEPH)
Beschreibung:  Randomisierte, plazebokontrollierte Multizenterstudie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Riociguat bei Patienten mit CTEPH
Substanz:  Riociguat
Status: Rekrutierungsphase
Hier klicken für weitere Informationen

Studienname: A Study to Test the Effects of Riociguat in Patients With Pulmonary Hypertension Associated With Left Ventricular Systolic Dysfunction
Kürzel: LEPHT
Patienten: Patienten mit pulmonaler Hypertonie bei chronischer Linksherzerkrankung
Beschreibung:  Randomisierte, plazebokontrollierte Multizenterstudie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Riociguat bei Patienten mit pulmonaler Hypertonie aufrgund einer chronischen Linksherzerkrankung
Substanz:  Riociguat
Status: Einschlussphase beendet
Hier klicken für weitere Informationen

Studienname: A Study to Evaluate Efficacy and Safety of Oral BAY63-2521 in Patients With Pulmonary Arterial Hypertension (PAH)
Kürzel: PATENT-1
Patienten: Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie
Beschreibung:  Randomisierte, plazebokontrollierte Multizenterstudie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Riociguat bei Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie
Substanz:  Riociguat
Status: Einschlussphase beendet
Hier klicken für weitere Informationen

Studienname: Study of ACT-064992 on Morbidity and Mortality in Patients With Symptomatic Pulmonary Arterial Hypertension
Kürzel: SERAPHIN
Patienten: Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie
Beschreibung:  Randomisierte, plazebokontrollierte Multizenterstudie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von ACT-064992 bei Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie
Substanz:  ACT-064992
Status: Einschlussphase beendet
Hier klicken für weitere Informationen

 

Hinweis: Für die Inhalte externer Links können wir keine Verantwortung übernehmen.